Adtelligence als KI-Champion BW 2021 ausgezeichnet

  • Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg verleiht Software as a Service Anbieter Preis für herausragende Leistungen im Bereich KI
  • Adtelligence überzeugt mit einfach bedienbarer KI für alle
  • Preisverleihung Teil des Aktionsprogramms KI für den Mittelstand

 

Adtelligence ist ein „KI-Champion 2021“: Der Mannheimer Software as a Service Anbieter wurde als einer von neun Preisträgern vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg als herausragendes Beispiel für „KI made in BW“ ausgezeichnet. Prämiert wurde eine Softwarelösung für personalisiertes Targeting im digitalen Vertrieb, die künstliche Intelligenz für jedermann nutzbar macht. Damit überzeugte Adtelligence die Fachjury um Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, die die Auszeichnung heute im Rahmen einer virtuellen Preisverleihung verkündete.

„Künstliche Intelligenz ist eine Schlüsseltechnologie für die Zukunft, die ihre ganze Kraft erst dann entfalten kann, wenn sie dauerhaft im täglichen Arbeitsumfeld eingesetzt wird. Dafür holen wir sie raus aus den Forschungslaboren und machen sie einer breiten Anwenderschaft nutzbar“, sagt Michael Altendorf, Mitbegründer und CEO von Adtelligence. „Von unserer Personalisierungssoftware profitieren vor allem kleine und mittelständische Unternehmen, die ihre Kunden nun erstmals auf allen digitalen Kanälen individuell ansprechen können – vollautomatisiert und ohne großen Aufwand. Dass dieser Ansatz von der Jury und dem Land Baden-Württemberg honoriert wird, freut uns ganz besonders.“

Prämiert: Personalisiertes Targeting für den digitalen Vertrieb
Die KI-Lösung von Adtelligence ermöglicht eine automatisierte zielgruppen- und kundenspezifische Ansprache der Besucher*innen auf Webseiten, Produktseiten und Landingpages. Der gesamte Content, das Design und die Angebote können automatisch auf die jeweiligen Besucher*innen zugeschnitten werden. Die individuell optimierte Ansprache basiert auf der KI-gestützten Auswertung aller Besuchs-, Kund*innen- und Kontextdaten. Die Software von Adtelligence stellt fest, wer eine Webseite besucht, welche Bedürfnisse dem Besuch zugrunde liegen und spielt eine entsprechend optimierte Version der Webseite aus. Das Ergebnis sind mehr Abverkäufe, eine bessere Conversion, zusätzliche Gewinne, eine Verringerung der Abwanderungsrate und Ausschöpfung von Cross- und Up-Selling-Potenzialen.

Das Besondere: Durch den hohen Vorfertigungsgrad der Software gelingt die Bedienung ohne jegliche Programmierkenntnisse. So können Vertriebs- und Marketingfachleute ohne technischen Hintergrund mit wenigen Klicks neuronale Netze konfigurieren und eigene Kampagnen starten. Adtelligence stellt damit die Möglichkeiten der künstlichen Intelligenz erstmals einem größeren Anwender*innenkreis zur Verfügung.

 

Der Wettbewerb: KI-Champions BW
Bereits zum zweiten Mal werden Forschungseinrichtungen und Unternehmen aus Baden-Württemberg für herausragenden Lösungen im Bereich KI ausgezeichnet. Der Wettbewerb wurde 2020 als Maßnahme des „Aktionsprogramms KI für den Mittelstand“ der baden-württembergischen Landesregierung ins Leben gerufen. Ziel ist es, national wie international die Sichtbarkeit von „KI made in BW“ zu erhöhen, die Anwendung von künstlicher Intelligenz im Mittelstand voranzutreiben und insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen flächendeckend mit den Möglichkeiten von KI vertraut zu machen.

Über Adtelligence
Die Adtelligence GmbH ist Experte für die Digitalisierung von Vertriebs- und Kundenprozessen im B2B- und B2C-Bereich. Das Unternehmen wurde 2009 von ehemaligen SAP-Managern aus dem Banken- und Financial Services-Bereich in Mannheim gegründet. Kernkompetenz des Unternehmens ist die Nutzung künstlicher Intelligenz für die prädiktive Analytik und Personalisierung von Verkaufsprozessen. Ein hoher Vorfertigungsgrad und der Einsatz agiler Methoden im Projektmanagement sowie in der Zusammenarbeit mit den Kunden ermöglichen ein schnelles Go-Live der Projekte und sorgen kundenseitig für kurzfristige Returns on Invest.

Pressekontakt:

BCC für Adtelligence
Moritz Schenk
T: +49 (0)69 9002888-27
M: +49(0)175 2577923
E: adtelligence@bcc-ffm.de