Künstliche Intelligenz, Machine Learning und Big Data – für Ihren Vertrieb

Bei Online-Vertrieb und Marketing werden enorme Mengen an Daten gesammelt, die viel über Nutzerverhalten und Nutzerpräferenzen verraten. Diese Daten nutzbar zu machen, ist das wesentliche Ziel von Adtelligence. Hierfür verwenden wir diverse Machine Learning Algorithmen von Markov Models bis zu Neuronalen Netzen.

Heute werden KI, Big Data Und maschinelles Lernen hauptsächlich von IT-Abteilungen, Business Intelligence und Data Science genutzt. Unser Fokus liegt darauf, komplexe Technologie für jeden nutzbar zu machen.

Durch eine KI-basierte Datenanalyse und personalisierte Kundenansprache unterstützen wir Sie bei Ihren Vertriebsaktivitäten und helfen Ihnen, Ihre Abschlüsse und Umsätze zu steigern. Dafür analysiert unsere Software Ihre Kunden- und Besucherdaten, segmentiert Zielgruppen, automatisiert den Prozess der Ansprache und optimiert Ihre Kanäle auf Basis aller Klick- und Transaktionsdaten mithilfe von Machine Learning.

Unsere Algorithmen sind flexibel und vielseitig einsetzbar. Wir helfen Ihnen dabei, sie für Ihren Business Case zu optimieren.

Daten nutzen

Ihre Daten sind unsere Hauptzutat

Aus Erfahrung lernt man am besten. Und die steckt in Ihren Daten. Sie möchten wissen, wie die Webseite aussehen sollte, damit Nutzer am wahrscheinlichsten konvertieren? Oder wem Sie wann welche E-Mail schicken sollten, um die größte Wirkung zu erzielen? Unsere Machine Learning Algorithmen lernen aus Daten der Vergangenheit, um daraus zukünftige Ereignisse zu schätzen.

Automatische Qualitätsanalyse

Voraussetzung dafür, ist eine saubere Datenbasis. Die Adtelligence Software prüft automatisch die Qualität Ihrer Daten, zeigt sie Ihnen übersichtlich an und gibt Ihnen direkte Handlungsempfehlungen, um die Datenqualität zu verbessern.

Während jeder Datenintegration werden die Daten zusätzlich automatisch bereinigt und für Ihre spezifischen Machine Learning Use Cases verwendbar gemacht.

Rohdaten nutzbar machen für Marketing und Vertrieb

Mit bereits vorkonfigurierten Modellen wandeln wir Ihre Rohdaten direkt in nutzbare und verständliche Daten um. Ihr Marketing und Vertrieb hat direkten und einfachen Zugriff auf Ihre aussagekräftigen Daten.

So werden Transaktionsdaten beispielsweise in Echtzeit in Online- und Offline Transaktionen klassifiziert, um die Onlineaffinität zu bestimmen oder einzelne Transaktionen in 50 verständliche Kategorien eingeteilt anstatt in über 1000 Merchant Categories.

DSGVO ist unser „home turf“

Sämtliche Daten werden vor der Verarbeitung pseudoanonymisiert beziehungsweise komplett anonymisiert, um jeglichen Personenbezug zu entfernen. . Für die Analyse und Nutzung Ihrer Kundendaten sind personenbezogene Informationen grundsätzlich nicht nötig, da sie keine Aussagekraft für das Verhalten eines Nutzers haben. Für den gesamten Prozess gilt: Alle Daten bleiben immer in Ihrem Besitz.

Modelle nutzen & weiterentwickeln

Auf Ihren Modellen aufsetzen

Sie haben mit Sicherheit bereits eine Vielzahl an Modellen trainiert und über die Jahre weiterentwickelt. Diese gehen mit Adtelligence nicht verloren, sondern sind einfach integrierbar und eine perfekte Ergänzung Ihrer Daten.

Entlang des Customer Lifecycles gibt es viele Anwendungsfälle, aus denen Sie mit smartem Datenmanagement und künstlicher Intelligenz mehr Wertschöpfung herausholen können: Von der Automatisierung Ihrer Vertriebsprozesse, über die Steigerung der Abschlussraten, personalisierte Kundenansprachen im Portal oder der App, bis hin zu Marketing Automation und Omnichannel-Kampagnen.

Die KI lernt aus den Ergebnissen und optimiert Zielgruppen, Ausspielung, Content, oder die Kampagnen kontinuierlich.

Ihre Modelle gehen nicht verloren

In vielen Jahren haben Sie mit Sicherheit bereits eine Vielzahl an Modellen trainiert und weiterentwickelt. Diese gehen mit Adtelligence nicht verloren, sondern sind einfach integrierbar und eine perfekte Ergänzung Ihrer Daten.

Explainable AI – keine Blackbox mehr

Die Performance Ihrer Webseiten wird in der Regel von einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren und Initiativen beeinflusst. Mit Adtelligence erhalten Sie ein spezifisch gestaltetes umfassendes Performance Reporting Ihrer Maßnahmen. Sie sehen auf einen Blick, wie sich eine segmentierte Ausspielung von Varianten Ihrer Webseite ausgewirkt und welchen Effekt eine algorithmische Optimierung hatte. Auf Wunsch können Sie die Effekte der Varianten auch hinsichtlich definierter Kontextparameter auswerten.

Personalisierung einsetzen

Webseiten-Content datenbasiert personalisieren

Nicht jedes Webseitendesign ist bei jedem Kunden gleich erfolgreich. Wir optimieren die Ansprache von Nutzern, indem wir jedem Besucher eine auf ihn zugeschnittene Variante zeigen. Für die Optimierung dieser Ausspielung bietet Adtelligence mehrere Optionen: So kann sowohl mit einem Neuronalen Netz, als auch mit einem Bayesian Bandit auf Parameterbasis optimiert werden.

Trends erkennen, ohne auf statistische Signifikanz eines A/B Tests zu warten

In gewöhnlichen A/B-Testszenarien ähnlicher Tools auf dem Markt werden verschiedene Varianten gegeneinander getestet und bei statistisch signifikanten Unterschieden eine bevorzugte Variante gewählt. Unser Machine Learning Algorithmus, eine Weiterentwicklung des Contextual Bayesian Bandit, optimiert hingegen von Tag eins und lernt langfristig und kontinuierlich in einem iterativen Prozess. Dabei findet kein Ausschluss von Varianten statt, sondern eine fortlaufende Verteilung des Traffics und eine Zuordnung auf die jeweils ermittelte beste Conversion-Wahrscheinlichkeit.

Die Algorithmen erkennen selbstständig und automatisch, dass beispielsweise Smartphone Nutzer aus Norddeutschland Montags eine andere Variante präferieren, als Desktop-Nutzer am Freitag und spielt dem jeweiligen Webseiten-Besucher entsprechend das auf ihn optimierte Design, Produkt oder die Ansprache aus.

Zudem erkennt der Machine Learning Algorithmus saisonale Effekte und Trends. Er kann so konfiguriert werden, dass er Gelerntes für einen definierten Betrachtungszeitraum wieder „vergisst“, um auf aktuelle Entwicklungen reagieren zu können.

Durch die kontinuierliche Optimierung ist die Personalisierung deutlich zielgruppengenauer im Vergleich zu klassischen Verfahren wie dem A/B-Testing, das von statischen Präferenzen ausgeht.

Diese personalisierte Optimierung können Sie auch für den Versand von Marketing- und Vertriebsmaterial an Bestandskunden anwenden, um jeden Kunden individuell optimiert anzusprechen.

Targeting automatisieren

Automatische Zielgruppen bilden

Damit Ihre Botschaften auch die richtige Zielgruppe erreichen, wenden wir verschiedene automatisierte Clusteringverfahren auf Ihre Kundendaten an. Mit  dichtebasierten Verfahren wie zum Beispiel HDBSCAN oder Fuzzy Clustering generieren wir sinnvolle und nutzbare Kundensegmente aus Ihren Kundendaten.

Mit K-MeansK-Medoids oder EM-Clustering Verfahren können Sie Ihren Kundenstamm in beliebige Teilgruppen unterteilen, um beispielsweise herauszufinden, welche die primären Unterscheidungsmerkmale Ihres Kundenstammes sind.

Kunden aktivieren

Um aus Ihrer Kundenbeziehung mehr rauszuholen und sie bestmöglich anzusprechen, müssen wir ihr Verhalten verstehen – Internet of Behaviors ist das Stichwort. Ist ein Kunde passiv? Kauft er nur bestimmte Produktgruppen? Oder ändert er sein Verhalten? Wir analysieren die Aktivität Ihrer Kunden und können zum Beispiel durch Hidden Markov Models Kundenverhalten klassifizieren und Verhaltensmuster erkennen. Wir können gezielt reagieren, wenn ein Kunde inaktiv wird und lernen, welche Trigger bei welchem Kundenverhalten besonders erfolgreich sind.

Hyperautomation nutzen

Automatisierte Kommunikation verschicken und Zielgruppen optimieren

Mit unserer Software können Sie sowohl regelbasiert automatisierte Mailing-Kampagnen starten, als auch sie durch den Bayesian Bandit automatisch optimieren lassen. Der Bayesian Bandit lernt selbstständig und fortlaufend, welche E-Mail-Variante und welcher Inhalt bei welchen Kunden die größte Conversionrate erzielt.

Technologie von morgen heute schon nutzen

Saisonale Effekte automatisch berücksichtigen

Wir haben den bewährten Bayesian Bandit Ansatz weiterentwickelt, um kurz- und langfristige Trends erkennen, berücksichtigen und nachhaltig optimieren zu können.

Mit Neuronalen Netzen die letzten 5% rauskitzeln

Wenn Sie A/B-Tests schon lange hinter sich gelassen haben und automatisierte Traffic Allokation zum Ihrem Standardrepertoire gehört, können Sie mit neuronalen Netzen auch noch die letzten 5 Prozent aus der Converison Rate herausholen.

WIE VIEL POTENZIAL STECKT IN IHREN DATEN?

Starten Sie risikolos mit einem Proof-of-Value Projekt und wir ermitteln die Potenziale, die in Ihren Daten stecken.